• Fette Hupe
    Fette Hupe MEHRDIMENSIONAL IV
  • Fette Hupe
    Jazznacht bei der SommerMusikAkademie 2014, Schloss HUNDISBURG
  • Fette Hupe
    Mit "Sung Sound" auf der Jazzwoche Hannover 2015
  • Fette Hupe
    Im VW Werk Stöcken 2015 - Foto: Iris Klöpper
  • Fette Hupe
    Aufnahmesession im D-Room Studio
  • Fette Hupe
    Jörn Marcussen-Wulff, Leiter der Fetten Hupe
  • Fette Hupe
    Timo Warnecke, Leiter der Fetten Hupe
  • Fette Hupe
    Mit dem Jungen Vokalensemble Hannover auf der Jazztime Hildesheim 2015

Willkommen bei der Fetten Hupe!


Fette Hupe & Jörn Marcussen-Wulff: „Godchild“ (unitrecords)

 

Fette Hupe & Junges Vokalensemble Hannover: „Duke Ellington Sacred Concerts“ (Rondeau)


Fette Hupe – Wenn eine Bigband diesen Namen verdient hat, dann diese: Der Zusammenschluss hannoverscher Aktivkräfte des Modernen Jazz unter der Leitung von Timo Warnecke und Jörn Marcussen-Wulff spielt allerfetteste Arrangements, hupt großartige Soli und hat genauso viel Charme und Witz, wie es der Bandname verspricht. Seit ihrer Gründung im Sommer 2009 steht das professionelle Orchester für kompromisslose, selbständige und frische Musik made in Hannover und Niedersachsen.

Happy Birthday, Fette Hupe!

Die Fette Hupe feiert ihr 10-jähriges Jubiläum und das nicht zu knapp.

Mit ihrem Projekt „All Inclusive“ präsentiert das Ausnahmeensemble aus Hannover Konzerterlebnisse für alle Sinne.

Gemeinsam mit Live-Visuals Künstlerinnen, Gebärdendolmetscher*innen, Gastkomponist*innen und -instrumentalist*innen und natürlich mit der geballten Power der Orchesters werden die Heimspiele der Fetten Hupe zu einem ganz besonderen Erlebnis für alle Zuhörer, Zuschauer und Zufühler.

Natürlich haben auch wieder die beliebten Huckepackkonzerte im Doppelpack mit niedersächsischen Amateurbigbands, sowie die traditionellen Auswärtsspiele einen festen Platz im Konzertkalender. Außerdem geht das neue Vermittlungsprogramm „Into Jazz“ in die zweite Runde und die Fette Hupe geht zusammen mit einer Musikvermittlerin gezielt in Schulen, um den Jugendlichen diese einzigartige Musik und Klangkörper näher zu bringen.  Drei große Highlights in diesem Jahr Diesen Beitrag weiterlesen »

Fette Hupe plays Ernst Jandl feat. Daniel Nerlich

Datum: Sonntag, 17. Februar 2019
Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Faust Warenannahme, Zur Bettfedernfabrik 3, Hannover-Linden
Eintritt: VVK 13/9€, AK16/9 €

Das erste Heimspiel des noch jungen Jahres steht an und es ist mal wieder ein besonderer Anlass. Die Fette Hupe feiert 2019 ihr 10-jähriges Jubiläum und macht jedes Konzert zu einer großen Geburtstagssause:

Diesmal ist der hannoversche Schauspieler Daniel Nerlich zu Gast und vertont zusammen mit der Fetten Hupe die Texte des Dichters und Sprachhumoristen Ernst Jandl.
Die Musik für diesen Abend stammt aus der Feder des ehemaligen Chefdirigenten der NDR Bigband Dieter Glawischnig, der dem hannoverschen Ausnahmeorchester das Material für dieses Konzert als „Geburtstagsgeschenk“ zur Verfügung stellt. In Glawischnigs Kompositionen begegnen sich Musik und Sprache auf Augenhöhe und gehen eine einmalige interaktive Symbiose ein, die die Musiker und den Sprecher zu einer Einheit verschmelzen lassen. Ein Fest der Sinne – Happy Birthday, Fette Hupe! Diesen Beitrag weiterlesen »

Fette Hupe Auswärtsspiel

Datum: Donnerstag, 14. Februar 2019
Beginn: 20.00 Uhr
Ort: Kulturfabrik Löseke, Hildesheim
Eintritt: 12 €, erm. 8 €, Kulturticket: 30%, VVK: 10,- EUR inkl. Gebühren

Die Fette Hupe macht sich wieder auf zum Auswärtsspiel und gastiert in der Kulturfabrik Löseke in Hildesheim. Frische und unkonventionelle Kompositionen machen diesen Abend zu einem frühen Highlight des Jahres mit allerfettesten Arrangements, großartigen Soli und viel Charme und Witz. Das erste Konzert der Fetten Hupe in ihrem Jubiläumsjahr! Don’t miss!

 

Mehrdimensional Vol.3 feat. Shannon Barnett & Stefan Karl Schmid

Datum: Sonntag, 02. Dezember 2018
Beginn: 19.00 Uhr
!!!Achtung, neuer Ort!!!:
Faust 60er Jahre Halle, Zur Bettfedernfabrik 3, Hannover-Linden
Eintritt: VVK 13/9€, AK16/9 €

Ja, ist den heut‘ schon Weihnachten? Die Fette Hupe bringt kurz vor dem Jahreswechsel gleich zwei Gäste mit auf die Bühne und präsentiert die australische Posaunistin Shannon Barnett und den deutsch-isländischen Saxophonisten Stefan Karl Schmid in der Faust 60er Jahres Halle.

Mit ihrem gemeinsamen Programm „Hype : Extended“ realisieren die beiden Ausnahmemusiker ihre spannende Musik zusammen mit der Fetten Hupe. Rockige Grooves und Raggae Beats treffen auf komplexe Bläser Akkorde und treibenden Swing. Die energetisch, interaktiv spielenden Solisten gehen dabei eine spannende Symbiose mit der Harmonik und Kraft des Jazz Orchesters ein.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Jazzwoche Hannover: Fette Hupe feat. Laura Winkler

Live Recording „Modern Tradition“

Wenn das mal nicht ein Auftakt nach Maß ist: Die Fette Hupe ist nach der Festivalsaison wieder zurück in ihrem Wohnzimmer, macht ihrem Namen einmal mehr alle Ehre und nimmt dabei ihr drittes Album auf. Nach zwei Jahren Durststrecke ist es mal wieder Zeit für einen neuen Langspieler des hannoverschen Ausnahmeensembles und diesmal sind die Fans direkt dabei. Ohne Netz und doppelten Boden, live und mit Vollgas verwandelt die Fette Hupe die Faust Warenannahme in ein Aufnahmestudio mit Live-Publikum. Zwei Sets Diesen Beitrag weiterlesen »

Fette Hupe feat. Hayden Chisholm

Mehrdimensional Vol. 2: Fette Hupe feat. Hayden Chisholm
Datum:
Sonntag, 27.05.2018
Beginn:
19.00 Uhr
Ort:
Faust Warenannahme, Zur Bettfedernfabrik 3, Hannover-Linden
Eintritt:
VVK 13/9€, AK16/9 €
Karten
Kulturzentrum Faust // 0511/45 50 01 // info@kulturzentrum.de // kulturzentrum-faust.de,
sowie bei allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen

Musikalischer Grenzgänger – Hayden Chisholm zu Gast bei der Fetten Hupe

Beim kommenden Heimspiel der Fetten Hupe am 27. Mai um 19 Uhr in der Faust Warenannahme konnte das hannoversche Jazzorchester erneut einen Volltreffer landen und präsentiert einen der innovativsten und vielseitigsten Protagonisten der aktuellen internationalen Jazzszene: Der gebürtige Neuseeländer und musikalische Grenzgänger Hayden Chisholm Diesen Beitrag weiterlesen »

Fette Hupe feat. Tamara Lukasheva

Mehrdimensional Vol. 1: Fette Hupe feat. Tamara Lukasheva
Datum:
Sonntag, 18.03.2018
Beginn:
19.00 Uhr
Ort:
Faust Warenannahme, Zur Bettfedernfabrik 3, Hannover-Linden
Eintritt:
VVK 13/9€, AK16/9 €
Karten
Kulturzentrum Faust // 0511/45 50 01 // info@kulturzentrum.de // kulturzentrum-faust.de,
sowie bei allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen

Großes, buntes Ohrenkino. Fette Hupe feat. Tamara Lukasheva

Alles neu macht der März, oder wie heißt es? Wie dem auch sei: Die Fette Hupe hat einmal mehr ein neues Programm für ihr nächstes Heimspiel im Gepäck und präsentiert am 18. März um 19 Uhr die ukrainische Sängerin und Komponistin Tamara Lukasheva auf der Bühne der Faust Warenannahme in Hannover.

Die international preisgekrönte Musikerin (u.a. Neuer deutscher Jazzpreis 2017, Jazz Award Amsterdam 2015) besticht durch ihre bezaubernde Stimme und ihre unbändige Energie auf der Bühne. Diesen Beitrag weiterlesen »

Fette Hupe „Allein zu Haus“

Heim- und Auswärtsspiel

Datum: Donnerstag, 22.02.2018
Beginn:
20.00 Uhr
Ort:
Kulturfabrik Löseke, Langer Garten 1, Hildesheim
Eintritt: VVK 9€ + VVK-Geb., AK12/8 €

————————————————-

Datum: Sonntag, 25.02.2018
Beginn:
19.00 Uhr
Ort:
Faust Warenannahme, Zur Bettfedernfabrik 3, Hannover-Linden
Eintritt:
VVK 13/9€, AK16/9 €

Die Fette Hupe ist zurück und hat etwas ganz besonderes im Gepäck. Nach Konzerten mit Nils Wogram, Benjamin Schaefer oder mit der Musik von Duke Ellington ist das hannoversche Ausnahmeensemble an diesem Abend mal wieder „allein zu Haus“ und spielt die Musik ihrer Mitglieder. Diesen Beitrag weiterlesen »

jmi
Coming Up
26.Mai
19 Uhr
Faust Warenannahme Hannover
Heimspiel
Fette Hupe feat. Anette von Eichel
16.Juni
19 Uhr
Tonstudio Tessmar, Hannover
Special
Fette Hupe "Modern Tradition"
22.Juni
12 Uhr
Jazz Baltica
Main Stage
Fette Hupe "Modern Tradition"

Alle Termine

Support

Gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.
Find Us